Der Saustall - .: RAMINORCA Hotel-Pension - Das Refugium aus Kunst & Interieur in der Uckermark :.

zur Startseite ...
Direkt zum Seiteninhalt

Der Saustall

Zunächst für die Lohnarbeiterfamilien, welche sich auf dem »Gut derer von Ramin« verdingten. Dieser Bereich war das öffentliche Badehaus des Dorfes. Hier wurde  sinnig und sozial das heiße Wasser von der Dampfbäckerei nebenan  genutzt.  Erst in den 50-igern entstand ein »Wellnessbereich« für Vierbeiner.

  Heute ist dieser Bereich, der sich übrigens von der Lage her innerhalb  der Scheune befindet und den direkten Zugang zum Garten hat,  eine Oase für alle Sinne. Bei der Sanierung und dem Interieur wurde  nichts dem Zufall überlassen. Die freigelegte preussische Kappendecke  rundet das Gesamtbild ab.

Ausstattung und Größe:
 Auf der Fläche von 50 qm entstand ein Wohn- und Schlafbereich sowie ein 8  qm großes Duschbad. Auch hier ebenerdig mit Gartenzugang.  
 
  • LCD-TV, DVD-Player, Radio, W-LAN
  • Fön, Herrenbuttler, Kosmetikzubehör
  • Kaffeemaschine, Wasserkocher, dazugehöriges Gedeck



Zurück zum Seiteninhalt